Freunde

über die Verwendung der Spendengelder ...

können Sie sich in dieser Rubrik unserer Homepage jederzeit informieren.

Den aktuelle Stand unseres Spendenkontos entnehmen Sie bitte dem Ticker.

Termine für unser Kinder- und Heimatfest, unsere Kirmes sowie über Veranstaltungen welche  im Zusammenhang mit unserer Kirche geplant sind, finden sie unter "AKTIVITÄTEN"

Über eingegangene Spenden und Zuwendungen sowie über beantragte und gewährte Fördermittel informieren wir sie in unseren "NEWS"

Die eingespielten Spenden aus Veranstaltungen wie Weihnachtssingen, Benefizkonzerte etc. die wir ausschließlich für die Erhaltung unserer Kirche organisieren, gehen zu 100 % auf das  Spendenkonto mit der

Konto-Nummer:          35 10 000 357
BLZ:                            800 505 00
bei der Kreissparkasse Merseburg-Querfurt   

Verwendungszweck:    "Dorfkirche Reipisch"

Für Bareinzahlungen und Überweisungen von Spenden stellen wir Ihnen auf Wunsch selbstverständlich eine Spendenquittung aus.

Wenn Sie für Ihre Spende namentlich benannt werden möchten, dann geben Sie uns dies bitte über einen Eintrag in unserem "Gästebuch" bekannt. 

Wir möchten  mit dem Sammeln von Spenden dazu beitragen, dass der zur Gewährung von Fördermitteln erforderliche Anteil an Eigenkapital erreicht wird. 

(Eine Kostenschätzung zum Bauvorhaben "Kirchenschiff Reipisch" wurde durch den Reipischer Heimatverein in Auftrag gegeben  und vom Architektur- & Ingenieurbüro Stein angefertigt.  Kosten sind hierbei nicht entstanden! )  

Wir bitten Sie zu beachten, dass Zuwendungen unserer Sponsoren,

die ausschließlich der Vereinsarbeit dienen und mit den Aktivitäten für die Erhaltung unserer Kirche in keinem Zusammenhang stehen,

nicht auf oben genanntes Spendenkonto eingezahlt werden können und nur auf ausdrücklichen Wunsch des Sponsors auf dieser Homepage angezeigt werden. 

wir über uns
Wofür spenden?
unsere Sponsoren
Verwendung der Gelder
 
 
Newsticker
Reipischer Heimatverein e. V. - 06259 Braunsbedra - OT Frankleben Reipisch Nr. 37